Ischgl News

Blog zum Skigebiet Ischgl

Jason Derulo in Ischgl: Mit eingängigem „Dirty-Talk“ in die Wintersaison

Hinterlasse einen Kommentar

Dirty Talk mit Mitsing-Garantie

Dirty-Talk ist eine universelle Sprache. In seinem Hit „Talk Dirty“ beschwört der amerikanische Superstar Jason Derulo das schmutzige Gespräch zum Einstieg in etwaige folgende sexuelle Handlungen. Dass er dabei die Bewegungen des weiblichen Hintern als weltweit verständliches Indiz für die Paarungsbereitschaft des Weibchens interpretiert ist da nur konsequent und ein alter Tund bewährter Topos im Hip-Hop und R&B.

Man darf somit am 24.11. beim Ski-Opening und dem Konzert von Jason Derulo in Ischgl versuchen die „Zeichen“ richtig zu lesen. Konsequenz der richtigen Auslegung ist womöglich die eine oder andere intime Begegnung in einer der Unterkünfte in Ischgl, die man sich, obwohl partybereit und auch sonst für so manches offen, für wenige Stunden Schlaf doch gebucht hat. Die man ja auch nicht mit reinem Schlaf vergedeuen muss.

Aber keine Sorge: Auch liebende und selbstverständlich treue Ehemänner und Ehefrauen – und solche die gar nicht auf ein Abenteuer aus sind – kommen auf ihre Kosten. Der gute Jason Derulo ist nämlich nicht nur ein passionierter Dirty-Talk-Liebhaber, sondern auch ein begnadeter Sänger mit einigen weiteren hörenswerten Hits. „Colors“, „In my head“ oder „Trumpets“ sind dabei die wohl klingendsten Namen. Samtweicher Gesang und die eine oder andere Schweinerei sind auch in diesen Hits versteckt. Der Mann kann romantisch genauso wie fordernd, frauenverstehend genauso wie explizit. Garniert sind diese Inhalte mit eingängigen, aber nicht trivialen Melodien und messerscharfen Hooks. Und ja, die Beats animieren zum Tanzen, Hintern schütteln oder ganz einfach nur zum gepflegten Ausflippen in Ischgl. Nicht zuletzt ist abolute Mitsingbarkeit garantiert.

Das Event – Was ihr wissen müsst

Das beste an der Sache: Bereits zwei Tage vor dem Konzert öffnet das Skigebiet Silvretta Arena seine Pforten. Ab 22.11. könnt ihr also vorbereitend schon auf  238 Pistenkilometern dem Winter mit ersten Schwüngen ein lautes „Hallo“ entgegenrufen. Am 24.11. um 18:00 ist es dann soweit: Jason Derulo wird um 18:00 die Bühne beim Sportplatz in Ischgl entern. Diese befindet sich bei der Silvrettebahn beim Parkplatz Ost.

Für 65 Euro habt ihr sowohl den Tages-Skipass als auch den Konzerteintritt in der Tasche. Das heißt natürlich im Umkehrschluss, dass der Konzerteintritt im Tages-Skipass inkludiert ist. Dass ihr danach noch um die Häuser ziehen solltet versteht sich dabei von selbst. Schießlich fährt man ja nicht nach Ischgl um dann nach dem Konzert bereits gegen 21:00 fein im Bett zu liegen. Party ist angesagt! Das Nachtleben in Ischgl hat wirklich so einiges zu bieten!

Also: Freut euch schon mal auf die Wintersaison-Eröffnung in Ischgl. Legt euch den einen oder anderen Hits von Jason Derulo auf, stellt euch bestens präperierte Pisten in Ischgl vor und imaginiert gleichgesinnte, partyaffine Menschen. Ich bin sicher, dass eure derzeitige Stimmung sich dann in akute Vorfreude und Winter-Euphorie verwanden wird.

Titelbild: TVB Ischgl-Paznaun

Autor: Markus Stegmayr

Elfenbeinturmbewohner. Musiknerd. Formfetischist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.