Ischgl News

Blog zum Skigebiet Ischgl

Neue Zentrumsgarage in Ischgl mit Platz fuer ueber 500 Stellplaetze

2 Kommentare

Langfristige Loesung für knappen Parkraum in Ischgl gefunden!

Der Ort Ischgl besitzt im Vergleich zu anderen Wintersport Metropolen eine extrem hohe Hoteldichte, dementsprechend knapp ist auch das Parkplatzangebot im Zentrum von Ischgl. Durch den geplanten Neubau der so genannten „Zentrumsgarage“, soll jetzt für eine langfristige Lösung betreffend dem knappen Parkraum in Ischgl gesorgt werden. Pläne für eine „Großraumgarage“ gab es in Ischgl schon vor langer Zeit. Im Jahre 2011 wurde dann erstmals der Beschluss für die Umsetzung einer neuen „Zentrumsgarage in Ischgl“ gefasst. Dieser wurde vor wenigen Tagen den Ischgler Gemeinderäten präsentiert.

Oberhalb der Landesstraße B188 und in direkter Nachbarschaft der bereits bestehenden Tiefgarage, soll im Hang die neue Zentrumsgarage errichtet werden. Die neue Großraumgarage soll Platz für 550 Pkws bieten, als auch zusätzlichen Raum für den Touristikverein, die Silvretta Seilbahn AG und den kommunalen Bauhof schaffen. Bis kurz vor Baubeginn, vorrausichtlich im Herbst 2013, sind so gut wie alle „Stellplätze“ verkauft. Besonders die Tourismusbetriebe sind über die zusätzlichen Parkmöglichkeiten für ihre Gäste sehr erfreut und die Tiefgarage könnte für eine zusätzliche Verkehrsberuhigung im Ort sorgen. Außerdem könnte dieses Großprojekt auch einen weiteren Wachstumsimpuls für die Region Ischgl bedeuten. Grundsätzlich kann mit jedem Stellplatz ein weiteres Zimmer (Doppelzimmer) genehmigt werden und damit im unmittelbaren Zentrum mittelfristig die Anzahl der Nächtigungen um ca. 120.000 zunehmen.

Projekt Zentrumsgarage Ischgl

Projekt Zentrumsgarage Ischgl

Zusätzliche Verkehrsberuhigung und Sicherheit

Über eine neue Galerie soll die Zufahrt zur Dorfmitte verbessert werden und der Bau des Kreisverkehrs sorgt für zusätzliche Sicherheit, da sich die Geschwindigkeit der Autos auf der Landesstraße B188 (bei Ischgl) deutlich verringern soll. Laut Bürgermeister Werner Kurz, soll die neue Zufahrt (Dorfmitte) besonders den Ortsteil Prenner vom Verkehr entlasten. Im Herbst soll mit dem Bau begonnen werden, die Fertigstellung ist für September 2015 geplant.

Details „Zentrumsgarage“ in Ischgl:

Anzahl Auto Stellplätze: 550
Investitionsvolumen: 24. Mio. Euro
Objektgröße: 75.000 Kubikmeter, incl. Kreisverkehr mit Busbuchten
Umweltverträgliche Bauweise: Ein neuartiges Belüftungssystem und natürlicher Lichteinfall sollen die Betriebskosten gering halten, Synergieeffekt mit bestehender Tiefgarage
Zusätzlicher Platz für Tourismusverband, Bauhof und Silvretta Seilbahn AG

2 Kommentare zu “Neue Zentrumsgarage in Ischgl mit Platz fuer ueber 500 Stellplaetze

  1. Pingback: Dem Schnee beim fallen zuschauen – Live-Webcams für Ischgl | Ischgl News

  2. Pingback: 3. Tag: 6-Pässe Tour (double triple) - Ötzi isch komm vorbei... Teil 1 - Impressionen - rund ums biken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.